Willkommen

Neben meinen in der Rubrik „Dienstleistungen“ angebotenen Tätigkeiten biete ich Ihnen auch gutachterliche Stellungnahmen für Notare in Notarkostenbeschwerdeverfahren und/oder Beistand in Geschäftsprüfungen der Dienstaufsicht an.

Da nicht alle im Notariat denkbar anfallenden Tätigkeiten auf dieser Internetpräsenz zufriedenstellend beschrieben werden können, beantworte ich weitergehende Fragen gerne persönlich.

Diese Homepage dient ausschließlich der Informationsbeschaffung für Notare oder deren Mitarbeiter.

Frank Tondorf

Dozent

Deutsches Anwaltsinstitut e.V., Bochum | Notarkammer Celle (Auditorium  Celle) | Notarkammer Baden-Württemberg, Stuttgart | Notarkammer Oldenburg | Rheinische Notarkammer | Westfälische Notarkammer (Hamm) | Rechtsanwaltskammer Hamm | DeutscherNotarVerlag GmbH & Co. KG, Bonn

Aus der Praxis für die Praxis

Praktische Fallbeispiele anhand von Musterakten, z.B. Grundstückskauf, Gesellschaftsgründung, Unterschriftsbeglaubigung, Vorsorgevollmacht, Testamente, werden durch die Referenten besprochen und dargestellt.

Meine langjährige Berufs-, Vortrags- und Beratungstätigkeiten in und für Notare erlaubt es mir, eine auf die Bedürfnisse der Praxis abgestimmte Veranstaltungsreihe anzubieten, die es in dieser komplexen Form nicht vergleichbar gibt.

Die Teilnehmer werden nach Absolvierung der Veranstaltungen motiviert, mit den notwendigen Fachkenntnissen versehen, sich den täglichen Aufgaben im Büro zu widmen. Ein zusätzlicher Nebeneffekt ist die Tatsache, dass ein effizientes Arbeiten entsprechend den Vorschriften der DONot bzw. des BeurkG auch Ihr Büro entlasten kann.

Das notarielle Gebührenrecht ist in beiden Veranstaltungsblöcken immer in der praktischen Anwendung erläutert, so dass die Mitarbeiter auch diesbezüglich ein Basiswissen erhalten.

GNotKG komplett von A-Z für die gesamte Notarstelle

Verschenken Sie keine Gebühren, optimieren Sie Ihre Notarkostenabrechnungen durch eine Inhouse-Veranstaltung in Ihren Kanzleiräumen. Keine Reisekosten. Ein Fixpreis.

Ich komme in Ihre Notarstelle und schule Ihre Mitarbeiter kompakt zu sämtlichen Bereichen des GNotKG. Sofern erforderlich, werden auch Arbeitsabläufe und Formulierungshilfen erörtert, damit eine optimale Abrechnungspraxis gewährleistet ist.

Die Veranstaltung findet an zwei aufeinanderfolgenden Tagen – a 6 Stunden Unterricht – statt.

Der Preis hierfür beträgt netto 3.400,00 EUR (zzgl. 19 % Umsatzsteuer 646,00 EUR).

Vereinbaren Sie einen individuellen Termin online.